„Docusnap as a Service“ – auf der it-sa 2019

Docusnap in der eigenen Umgebung installieren kann jeder. Aber als managed Service zu nutzen kann interessant sein? Dann Zeit auf der it-sa2019 bei der alpha 2000 (respektive ich selbst auch am Stand) vorbeizuschauen! Termin vereinbaren und „let’s talk about“!

 

externer Link[Weiterlesen]

Top News

Kurzfristig, nachdem uns die Mitteilung erreichte das noch ein Stand frei ist, werden wir nun doch dabei sein.

IT-SA2019, wir kommen…. Mit Docusnap im Gepäck, Customized solutions vom feinsten und jeder Menge Motivation. Wir sehen uns am Stand!

externer Link[Weiterlesen]

Docusnap @ itsa 2019

Leider werde ich in diesem Jahr nicht wie in den letzten Jahren mit Docusnap auf der it-sa vor Ort sein. Aber natürlich arbeiten das Team rund um meinen Arbeitgeber, inklusive mir selbst, aktiv und massiv an weiteren neuen Features, welche wir im Rahmen unser Customizing-Pakete anbieten.

Im letzten Jahr konnten von etliche neue Features als Produkterweiterung und somit umfänglicherer Usability … [Weiterlesen]

Windows: Automatischen Reboot ausserhalb der Nutzungszeit vermeiden in Produktiven Umfeldern mit Gruppenrichtlinie

Da es mich echt nervte, das in produktiven Umfeldern die Server (2016) nach jedem Patch selber starten (auuserhalb der Nutzungszeiten) habe ich mich mal vertieft. Als Workaround ist daraus folgendes entstanden.

https://it-halle.de/stuff/automatischen-reboot-ausserhalb-der-nutzungszeit-vermeiden-in-produktiven-umfeldern-mit-gruppenrichtlinie/[Weiterlesen]

Veeam vs. VMware 6.7

Wer vor hat auf VMware 6.7 zu gehen und Veeam nutzt: das kann richtig schief gehen. Denn Veeam in der aktuellen Version unterstützt 6.7 nur mit Trick in der Registry.

VM in version 6.7u1 geht gar nicht, keine Backups möglich.

Patch lt. Inoffizieller Supportinfo: nicht vor KW 04/2019.

Lest also die Requirements und Release Notes!!!… [Weiterlesen]

Panasonic Viera: Wenn der Fernseher laut brummt

Out of topic: mein 6 Jahre alter Plasma Panasonic Viera wurde seit etwa einem Jahr immer lauter. Fieses brummen, besonders bei hellen Bildern. Im Netz nur einige Hinweise gefunden, aber keine Lösung so recht aussagefähig. Dann doch ein Blog mit der simplen Lösung….

Gehäuse auf, alle Schrauben (wirklich alle) waren nicht fest. Insbesondere Platinenbefestigung. Nachdem alle fest gezogen wurden….et voila, … [Weiterlesen]

Docusnap: Neues im Herbstrelease 2018

Pünktlich vor der diesjährigegen it-sa (9-11.10 in Nürnberg) hat itelio in seiner neuesten Version etliche Veränderungen und Anpassungen vorgenommen. Ich werde für meinen Arbeitgeber dort an unserem Stand in Halle 9 mit dem Produkt „Docusnap“ auch vor Ort sein.

Besonders toll: Office 365 wurde nun auch als Ergänzung zu AZURE als Inventarisierungsoption inkludiert.

Ansonsten gab es einige Änderungen an der … [Weiterlesen]

Das Ende privater Websites….

Mit der neuen gesetzlichen Regelung zum Urheberrecht für Websites, welches gestern durch die EU beschlossen wurde, ist das Ende des Internets, so wie wir es kennen wohl zu Ende.

Demnach dürfen z.B. keine externen links ohne Freigabe des Inhabers mehr publiziert werden.

Es ist eine weitere völlig idiotische Regulierung durch „den Amtsschimmel“.

Der Witz an der Sache ist, das dies … [Weiterlesen]

Deutsche Stromnetze „under attack“

Marc Elsberg’s Buch „Blackout“ ist nun schon einige Jahre alt. Derzeit aber scheint der Roman Realität zu werden.

Wie diverse externe Medien berichten, sind deutsche Stromnetze derzeit unter Angriff. Zwar derzeit nur per Mail-Attachment auf Büro-Netze, doch es scheint nur eine Frage der Zeit zu sein bzw. eine Frage der Findung des „ersten Super-D.A.U.’s“.

 

Hier ein Link zur Tagesschau: … [Weiterlesen]

Docusnap Customizing News: Erkannte Monitore automatisch als IT-Asset übernehmen & Mobilvertragsverwaltung „Advanced“

Die Thematik „wo ist welcher Monitor“ ist immer wieder eine Frage, welche ich bei meinen Kunden mitnehme.

Also habe ich mich mal damit auseinandergesetzt: et voila, die Monitore werden nun anhand der Systemscans automatisch in das Assetregister übernommen. Seriennummer, Größe etc…. Und man kann auch manuell welche selber hinzufügen! Hier ein kleiner „Eye-catcher“ zum Neugierig werden.

Und auch für die … [Weiterlesen]

Kabelmanagement

Wer kennt es nicht, das Kabelchaos im Rack.

Hier mal zwei Lösungen, welche sehr innovativ sind.

Rittal: externer Link

Alternative: externer Link

Generell liegt die Herausforderung in der Planung: einhalten von Knickradien, Spielraum, einfaches Handling und Übersichtlichkeit.

Bei der Wahl von Kabeln sollte man den Vorzug eher auf die neuen Flachbandkabel legen, Da diese wesentlich flexibler und Platz-sparender rangieren lassen.… [Weiterlesen]

Docusnap-Erweiterungen und Customizing

Das Produkt Docusnap ist mittlerweile in fast allen Bereichen einer dokumentierten IT zu finden.

Mein Arbeitgeber, die alpha 2000 GmbH, hat nun eine aktuelle Website zur Thematik erstellt. Die dort dargestellten Lösungen werden durch meine Kollegen und mich immer attraktiver für Kunden und Partner. Und die Anpassungen werden immer umfassender.

Auch Produkttrainings und Kundenworkshops bieten wir umfangreich an.

Link zur … [Weiterlesen]

Docusnap auf der it-sa 2017 in Nürnberg

Mein Arbeitgeber, die alpha 2000 GmbH, und ich werden in diesem Jahr erstmalig auf der it-sa in Nürnberg (10.-12. Oktober) mit einem eigenen Stand vertreten sein.

Im Fokus steht dieses Jahr Docusnap. Das Besondere daran ist, dass Docusnap noch nie selber auf dieser Fachmesse vertreten war und die alpha 2000 hier als kompetenter Produktpartner mit Unterstützung des Herstellers auftritt. In … [Weiterlesen]

Whatsapp im Fokus der deutschen Gerichtbarkeit

In einem aktuellen Urteil des Amzsgerichtes Bad Hersfeld wird eine Mutter per Urteil gezwungen, sämtliche Kontakdaten auf dem Smartphone des Sohnes um Einstimmungserklärung  des jeweiligen Kontaktes inzuholen.

Das Urteil weisst damit auf ein generelles Grundproblem im Datenschutz von Smartphone-Apps dar. Das schlimme hierbei nur, dass der Endverbraucher verdonnert wird und nicht der Dienstanbieter (welcher die Daten „absaugt“). Man kann nur … [Weiterlesen]

Gruppenrichtlinien für Windows 10 im Business: Willkommen im Neuanfang

Im Rahmen eines Kundenauftrages beschäftigte ich mich in den letzten Wochen intensiv mit der Erstellung von Gruppenrichtlinien für Windows 10.

Das einiges geändert wurde war mir klar. Aber was man so alles tun muss…..

Da war unter anderem auch nötig, einFixup auf einem Server 2012R2  um überhaupt erst einmal die ADMX-Templates für das aktuelle Release installieren zu können (Gruppenrichtlinienverwaltungs-Tools-SnapIn).

Grundwissen: … [Weiterlesen]

Kostenoptimierung im Serverraum

In meinem neuen Thema widme ich mich mal dem Kostenverbrauch zur Kühlung eines klassischen Serverraumes. Der Artikel stellt auch die Frage auf: warum nicht einmal über Cloudservices wie Microsoft’s „Azure“ nachdenken?

Wer mehr Informationen haben möchte einfach Kontakt zu mir aufnehmen….

Hier gehts zum Thema: http://blog.it-halle.de/im-dschungel-der-verwaltung/watt-geht-up-serverraum-und-kuehlung

 … [Weiterlesen]

Docusnap’s Potential ausnutzen

Momentan bin ich ich hier im Blog nicht so aktiv. Das liegt daran, dass ich in Sachen Docusnap derzeit vor Ideen geradezu übersprudele. Seid gespannt was ich euch demnächst so als Ideen präsentieren kann. Kleine Hinweise?

  • Eigene Views nach Wunsch
  • editierbare Listenansichten
  • Customized Dashboards

Das dieses Produkt läuft wie „geschnitten Brot“ zeigen mir die Anfragen nach Workshops und Schulungen. Wer … [Weiterlesen]

IT-Sicherheit und die Ignoranz der User

Wie oft hören IT-Fachleute beim Thema Sicherheit am PC banale Beschwichtigungsargumente wie:

  • Ich habe nichts zu verbergen
  • Wer soll sich für mich mich interessieren
  • Die greifen doch nur Firmen an.

Jedes davon ist falsch und jedes für sich fahrlässiges Denken.

Ein guter Beitrag hierzu, welchen ich im Link empfehlen möchte, geht genau auf diese Diskussion ein.

externer Link[Weiterlesen]

IP-relevantes Dokumentieren von Inventar, welches Offline ist

Docusnap in der täglichen Anwendung: wie kann man eine sinnvolle Dokumentation erstellen, wenn nicht alle notwendigen Geräte Online erreichbar sind? Wie kann ich darüber hinaus vorbereitend planen und Diagramme mit eben diesen erstellen? Wie erhalte ich eine IP-Adressliste mit eben diesen Systemen aufgefüllt?

 

Eigentlich total einfach. Zugegeben: mir war dies in den Jahren auch entfallen. Ein Blick ins Handbuch, … [Weiterlesen]

Neuer Ransomware-Trojaner breitet sich aus

Wieder per eMail Anlage, wieder Ransomware, wieder eine neue Form.

Goldeneye – so wie ein James Bond Film aus den 90ern benannt breitet sich der Trojaner rasant aus. Ähnliche Form wie Petya vor einiger Zeit. Zeit die Schutzmaßnahmen neu zu trimmen.

Mehr bei heise-online: externer Link

Die alles umfassende Frage für mich: wann nimmt der erste Supertrojaner, welcher so gut … [Weiterlesen]

Landesbehörden in Sachsen-Anhalt Opfer von Ransomware

Wie mehrere unabhängige Medien derzeit berichten (unter anderem MDR-Jump), wurden Landesbehörden in Sachsen-Anhalt bereits mehrfach erfolgreich von Ransomware befallen. Offiziellen Angaben zufolge „…sei kein ernstzunehmender Schaden entstanden…“.

Einigen Berichten zufolge sei der Hauptbefall durch e-Mail-Anlagen entstanden. Die Frage ist hier ganz klar: wo ist der Schwachpunkt, so das diese Mails beim Empfänger tatsächlich ankommen? Hier sollte kritisch hinterfragt und … [Weiterlesen]